Instagram Facebook Linktree

Grünes Festival

-----------

Dir ist die UMWELT schnuppe, dann gibt’s auch keine MUCKE

Hilf uns dabei, dass WeGoApart with ART so sauber und umweltfreundlich wie möglich zu gestalten. Wir geben uns im Vorhinein viel Mühe euch die Mülltrennung, -entsorung und Co vor Ort so einfach wie möglich zu gestalten, allerdings liegt es schlussendlich auch an euch!

-----------

DAS TUEN WIR

Wie funktioniert euer Müllpfand System?

  • Ihr zahlt zusätzlich zu eurem Ticketpreis einen Müllpfand von 10€. Der ist deshalb so hoch, damit sich jeder persönlich mit der ordnungsgerechten Mülltrennung und -entsorgung seines Mülls befasst.
  • Bei eurer Ankunft erhaltet ihr einen gelben Sack für Kunststoffverpackungen, also alles was in die gelbe Tonne gehört, und einen grauen Müllbeutel für Restmüll, also alles Sonstige, das nicht Bio-Müll ist.
  • Am Ende des Festivals gebt ihr eure Müllsäcke an unseren Containern ab. Hier werden diese noch einmal auf eine ordnungsgerechte Trennung untersucht, da nur so die Wertstoffe recycelt werden können.
  • Wenn alles passt erhaltet ihr 5€ zusammen mit einer kleinen Überraschung, die euch an die tolle Zeit erinnern soll, zurück. Zusätzlich erhält jede/r pflichtbewusste Mülltrenner:in ein Los.
  • Eine Woche nach der Veranstaltung verlosen wir über unseren Instagram Kanal @wegoapartwithart einige außergewöhnliche Gewinne, unter anderem ein Festivalticket für 2022!!!
Seid dabei! Trennt und entsorgt euren Müll, denn es lohnt sich, nicht nur der Umwelt zuliebe.

Wie entsorge ich außerhalb der Camping-Area meinen Müll?

Aufkommender Müll, der sich nicht vermeiden lässt, sollte ordnungsgerecht, getrennt entsorgt werden. Deshalb findet ihr außerhalb des Campinggeländes nahezu überall Mülleimer, bei denen ihr euren Müll trennen könnt. Schaut euch also kurz um, denn der nächste Mülleimer ist mit Sicherheit nur wenige Meter entfernt.

Was mache ich am Ende des Festivals mit meinem Pfand?

Wenn du mit dem Fahrrad angereist bist oder du einfach nach einem Wochenende durchtanzen keine Lust mehr hast dein Pfand wegzubringen, dann gib ihn gerne an unserer Pfand-Sammelbereich ab. Wir bringen diesen dann weg und freuen uns im Gegenzug für deine Spende.

-----------

DAS KANNST DU TUN

Wie kann ich bei meiner Verpflegung Plastik sparen?

Wenn du und deine Gruppe auf Einweggeschirr, Strohhalme, Alufolie und Co verzichtet habt ihr schon mal einen großen Teil an entstehendem Müll vermieden. Auch eine wiederbefüllbare Trinkflasche ist sowohl eine nachhaltige als auch praktische Alternative. Zusätzlich könntet ihr Lebensmittel in Plastikdosen (z.B. Tupperware) oder Schraubgläsern transportieren anstatt in ihrer Plastikverpackung. Damit ihr euer Mehrweggeschirr auch mehrmals verwenden könnt, wird auf dem Festivalgelände ein Spülbereich, inklusive ökologisch abbaubarer Seife, installiert sein.

Auf was sollte ich bezüglich meiner Körperhygiene achten?

  • Verwende Deo-Roller, Deo-Cremes oder feste Stück-Deos an Stelle von Sprüh Deodorants, da die darin enthaltenen Aerosole sowohl dir als auch der Umwelt Schaden zufügen, und sie außerdem schwer recyclebar und hochentzündlich sind.
  • Benutze lieber feste Produkte, wie Stückseife, an Stelle von Duschgel oder Shampoo. Diese verursachen weniger Verpackungsmüll und enthalten kein Mikroplastik.
  • Zum Abschminken solltest du auf entsprechende Cremes oder z.B. Kokosöl zurückgreifen, da in den meisten industriellen Make-up Entfernern ebenfalls Mikroplastik und andere Umweltschädliche Stoffe enthalten sind. Um Abfall beim Abschminken zu vermeiden, kannst du waschbare, wiederverwendbare Abschminkpads aus Bambus oder Baumwolle verwenden.
  • Glitzer ist ebenfalls äußerst umweltschädlich. Wer gerne Glitzer tragen möchte, sollte auf die ökologisch abbaubare Variante zurückgreifen.

Wie ist das mit rauchen?

Bitte lass deine Zigarettenstummel nicht einfach auf den Boden fallen. Ein einziger Zigarettenstummel verunreinigt, durch die darin enthaltenen Chemikalien, ca. 40l Wasser! Im Bühnenbereich findet ihr Zigaretten-Gullis die euren Müll sammeln. Nehmt euch ansonsten doch gerne einfach einen (Taschen-) Aschenbecher mit, oder entsorgt eure Zigarettenstummel direkt in einen unserer Mülleimer. Im Anschluss an das Festival werden eure Kippenstummel dann von Tobacycle als Rohstoff weiterverarbeitet.

-----------